59-Jähriger vertreibt Einbrecher

Zwickau – Über den Balkon stieg ein Einbrecher am Samstag kurz nach 22 Uhr in eine Erdgeschosswohnung am Ernst-Schneller-Platz ein. Durch die angelehnte Tür gelangte er in die Wohnung. Der 59-jährige Mieter schlief bereits auf dem Sofa im Wohnzimmer. Er weckte von den Geräuschen auf und schrie den Täter an. Dieser erschrak sichtlich, antwortete unverständlich und flüchtete ohne Beute über den Balkon. Der Fährtenhund nahm eine Spur auf und folgte dieser um das Haus. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise, Telefon 0375/428 44 80.