5.000 Schaden nach Einbruch in Einfamilienhaus

Neustadt / V. – Durch ein Dachfenster drangen Unbekannte zwischen Samstag, 19 Uhr, und Dienstag, 13:15 Uhr, in ein leerstehendes Einfamilienhaus an der Siehdichfürer Straße ein. Im Anschluss durchsuchten sie das Haus und die angrenzende Garage. Entwendet wurde ein Staubsauger der Marke „Kärcher“ und eine Schneefräse. Außerdem ließen die Langfinger einen „Berliner Roller“ aus DDR-Zeiten mitgehen. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von 5.000 Euro. Der Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.