26-Jähriger fährt Porsche gegen Hauswand

Kirchberg OT Saupersdorf – Auf der Auerbacher Straße kam ein 26-jähriger Porsche-Fahrer am Samstagabend auf die Gegenfahrbahn und fuhr anschließend nach rechts von der Straße ab. Dort prallte das Auto gegen eine Hauswand. Die Höhe des Sachschadens beträgt 32.000 Euro. Bei der Karambolage wurde außerdem ein Verteilerkasten beschädigt, wodurch es zum Ausfall der Straßenbeleuchtung kam.