18-Jähriger berauscht im Straßenverkehr unterwegs

Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Nacht zu Mittwoch befuhr ein 18-Jähriger mit einem Citroen die Werdauer Straße, wurde angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten des Polizeireviers Zwickau fest, dass der Citroen-Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Cannabis.
Außerdem fanden die Polizisten bei dem jungen Mann eine pflanzliche Substanz, vermutlich Cannabis.
Der 18-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und entsprechende Anzeigen wurden erstattet.

%d Bloggern gefällt das: