18-Jährige verliert Kontrolle über Kia

Netzschkau – Beim Abbiegen verlor eine 18-Jährige am Montagabend auf der Plauener Straße am Abzweig nach Limbach die Kontrolle über ihren vollbesetzten Kia. Die Fahrerin stieß gegen die Schutzplanke, zwei Verkehrszeichenträger und einen Verteilerkasten. Ihre drei Insassen im Alter von 18 und 20 Jahren mussten nach dem Unfall im Krankenhaus behandelt werden. Der Pkw wurde abgeschleppt. Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 14.000 Euro.