17-Jähriger fuhr berauscht mit Moped

Callenberg, OT Meinsdorf – (cs) Am Mittwochabend befuhr ein 17-Jähriger mit einem Moped der Marke „Simson“ die Langenberger Straße, wurde dabei angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Beamten des Reviers Glauchau fest, dass der junge Mann berauschende Mittel zu sich genommen hatte. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Cannabis. Weiterhin wurde bei ihm etwa 1 Gramm einer Pflanzlichen Substanz aufgefunden. Dabei handelt es sich vermutlich um Cannabis. Der 17-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und entsprechende Anzeigen wurden erstattet.