16. Sachsen-Classic mit drei Starts in Zwickau

Mit der „Sachsenring“-Etappe geht am Donnerstag die Sachsen-Classic auf ihre 16. Runde. Fahrzeuge aus neun Jahrzehnten lokalen, nationalen wie internationalen Automobilbaus werden dann durch Westsachsen unterwegs sein und auch einen Abstechers ins tschechische Karlovy Vary unternehmen. In und um Zwickau gibt es neben den drei Starts und zwei Zieleinläufen wieder zahlreiche Gelegenheiten, die Modelle, die schon immer einen „Klassiker-Touch“ hatten, zu bestaunen. – Foto: Ralph Köhler