13-jähriger Radler angefahren

Zwickau – Ein 13-jähriger Radfahrer war am Dienstagnachmittag auf dem Gehweg der Kreisigstraße in Richtung Dr.-Friedrichs-Ring unterwegs. Als er die Bosestraße überquerte, fuhr ein silberner VW, vermutlich Polo oder Golf, gegen sein Hinterrad. Dadurch kam der Radler zu Sturz und verletzte sich am Knie. Die Fahrerin, es soll sich um eine ältere Frau handeln, hielt kurz an und fragte, ob sich der Junge verletzt hat. Dies verneinte er und übergab ihr seine Personalien. Danach fuhr die Frau davon, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Zwickau unter Telefon 0375/44580 zu melden.

About Post Author