10. Tage der Demokratie und Toleranz

 Respekt! – so lautet das Motto der diesjährigen Tage der Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region, die ab dem 16. April im Landkreis stattfinden: Die vom Bündnis für Demokratie und Toleranz organisierte Veranstaltungsreihe wird bereits zum 10. Mal durchgeführt. Mit dem zentralen Motto „Respekt“ wurde ein Thema gewählt, welches besonders junge Menschen anspricht. Bei vielen Aktionen steht der Sport im Mittelpunkt. Geplant sind zum Beispiel ein Streetsoccercup auf dem Hauptmarkt und eine Ausstellung zum Thema Fußball und Integration im Rathaus. An der Eröffnungsveranstaltung am Montag um 17 Uhr nehmen unter anderem der ZDF-Sportjournalist Thomas Wark und Sandra Minnert, mehrfache Welt- und Europameisterin im Frauenfußball, als Botschafter der 2006 gegründeten „Respekt-Initiative“ teil. Bis 27. April finden insgesamt 41 Veranstaltungen im Landkreis statt.