Zwickauer Weihnachtsbaum wird aufgestellt

Anfang nächster Woche beginnen in Zwickau die ersten Aufbauarbeiten für den diesjährigen Weihnachtsmarkt. Mit dem Aufstellen des Weihnachtsbaumes wird die Vorbereitung traditionell eingeläutet. Wie bereits im vergangenen Jahr hat die Kultour Z. auch 2017 wieder darüber abstimmen lassen, welcher Baum in diesem Jahr vor dem Rathaus stehen soll. An der Abstimmung hatten sich  587 Personen beteiligt und mit 94 Prozent für Baum A, eine Colorado Tanne aus dem Stadtteil Auerbach, gevotet. Am 7. November zwischen 12 und 13 Uhr wird der silbrig-glänzende und 19,5 Baum in der Innenstadt platziert. Die Tanne kommt aus einem Hausgrundstück in Zwickau im Ortsteil Auerbach und misst 19,5 Meter.