Zwickauer Sprachheilschule bekommt neues Gebäude

Die Zwickauer Sprachheilschule „Anne Frank“ soll in ein neues Gebäude ziehen. Entsprechende Fördermittel für den Ersatzneubau hat Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth in Aussicht gestellt. Bislang werden die Kinder in einem über 100 Jahre alten Gebäude unterrichtet, das in mehrfacher Hinsicht völlig ungeeignet ist.