Zwickauer Paare für Landeskader nominiert

Rubin1Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Standardtanz der Junioren und Jugend statt. Von der TSG Rubin Zwickau hatten sich Philipp Helbig und Linda Linke sowie Ben Großpietsch und Jessica Neef qualifiziert. Für das Junioren-Paar verliefen die Wettkämpfe recht erfolgreich. Ben und Jessica (Foto) konnten zwölf der 59 angetretenen Paare hinter sich lassen. Beide Zwickauer Paare wurden erneut in den sächsischen Landeskader berufen. Nachdem sie in den letzten Jahren noch zum Nachwuchs zählten, sind sie für 2016 in den Hauptkader nominiert worden. Nächstes Highlight bei der TSG Rubin sind die Landesmeisterschaften im Latein, die am 7. Februar 2016 in den Vereinsräumen in der Planitzer Straße stattfinden.