Zwickauer Messen künftig unter neuer Regie

Der gemeinsame Vertrag zwischen der Messe Zwickau GmbH und der Kultour Z. zur Organisation und Veranstaltung von Messen läuft Ende des Jahres aus. Ab 2018 will die Kultour Z. ihren Geschäftsbereich „Messen und Ausstellungen Zwickau“ ausbauen und Messen sowie Ausstellungen in der Stadthalle und der Neuen Welt in Eigenregie organisieren. In diesen Bereich fallen unter anderem die Reise- und Bildungsmesse, die Baumesse sowie die Hochzeitsmesse. Die Gesundheitsmesse wird künftig durch die Firma JESKE Messen realisiert. Messe Zwickau und Kultour Z. wollen auch künftig kooperativ zusammenarbeiten