Zum 25. Mal „Weihnachten in dr Hutzenstub“

Weihnachten_in_dr_HutzenstubTraditionell am ersten Adventssonntag lädt der Erzgebirgszweigverein Zwickau Heimatfreunde und Gäste in die größte Hutzenstub‘ Sachsens ein. Zum 25. Mal werden Volksmusikgruppen und Sänger aus der Region erzgebirgische Vorweihnachtsstimmung in die „Neue Welt“ tragen. Ab 14 Uhr stimmt das Akkordeonorchester des Konservatoriums im Foyer auf die Veranstaltung ein. Ab 15 Uhr gibt es dann ein besinnlich heiteres Programm schönster erzgebirgischer Weihnachtlieder. Mitwirkende sind der Männerchor Liederkranz Zwickau 1843 e.V. die Zwickauer Kohlmeisen, „De Zwäntzer Maad“, das Posaunenquartett „On Brass“ und das Duo Stephan Malzdorf & Gitta Schneider. Es moderiert Jörg Junghänel. Karten gibt es in der Tourist-Information, im Ticket Service der „Neuen Welt“ oder im Globus-Markt.