ZEV spürt Wärmelecks für Hausbesitzer auf

ThermoDie Heizkosten steigen und steigen. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Gas, Öl oder Brennholz handelt. Umso ärgerlicher ist es, wenn das Haus undicht ist und die wertvolle Wärme entweicht. Die Zwickauer Energieversorgung bietet nun wieder die Möglichkeit, Häuser im Rahmen einer Thermografie-Aktion vermessen zu lassen. ZEV-Geschäftsführer André Hentschel erklärt, was es damit auf sich hat.