Zeltner will „Saarland-Fluch“ besiegen

Zeltner_ZebraNach einigen Jahren Pause starten Ruben und Petra Zeltner am kommenden Wochenende bei der ADAC-Litermont-Rallye. Mit ihrem „Zebra“ muss das Lichtensteiner Ehepaar 14 selektive Sonderprüfungen über 125 Kilometer im Dreiländereck zu Frankreich und Luxemburg absolvieren. „Ich habe die Hoffnung, dass ich endlich eine neue Chance bekomme, meinen ‚Saarland-Fluch‘ abzulegen. Jedes Mal, wenn ich im Saarland mit dem Porsche am Start war, sind wir aus verschiedenen Gründen ausgefallen. Also Daumen drücken ist angesagt, dass wir zuerst einmal ins Ziel kommen“, so Zeltner vor dem Rennen.