„Zabzaraks Spiegel“ im TiM

Das Fantasymärchen „Zabzaraks Spiegel“ für Kinder von Lilly Fröhlich hat es auf die Bühnenbretter geschafft. Es wird am Samstag um 16 und 19 Uhr sowie am Sonntag um 14 Uhr im Zwickauer Theater in der Mühle uraufgeführt. Über ein Jahr haben die Schüler des Wilkau-Haßlauer Sandberg-Gymnasiums das Stück im Rahmen der Theater-AG unter der Leitung von Holger Wettstein und Lilly Fröhlich geprobt. Die Colorjunkies haben die Masken für den Waldschrat „Skatus“ und den Eulaner „König Chamor“ hergestellt, die Märchenschneiderin das Kostüm des schwarzmagischen Zauberers „Zabzarak“. Weitere Kostüme und Requisiten stammen aus dem Fundus des Theater Plauen-Zwickau.