Weitere Verstärkung für die Eipiraten

Die Eispiraten Crimmitschau sind auf der Suche nach weiterer Verstärkung fündig geworden. Mit Ralf Rinke (Foto) wechselt ein DEL und DEL2 erfahrener Stürmer an die Pleiße, der die Offensive der Westsachsen weiter verstärken soll. Der 21-jährige Linkschütze steht bei den Hamburg Freezers unter Vertrag und kam in der laufenden Spielzeit bislang sechs Mal für die Norddeutschen in der DEL zum Einsatz. Zudem absolvierte er per Förderlizenz fünf DEL2-Partien für Bremerhaven. Aufgrund der aktuellen Situation bei beiden Clubs ist eine ideale Förderung des Nachwuchstalentes nicht möglich, weshalb er nun per Leihgabe nach Crimmitschau wechselt. Für weitere Tiefe im Kader soll auch Erik Gollenbeck sorgen, der derzeit im Nachwuchs von Red Bull Salzburg spielt. Beide Profis sollen schnellstmöglich lizenziert werden. Wann sie erstmals für die Eispiraten auflaufen können, steht noch nicht genau fest.