Weihnachtsgeschichte beim Schauturnen

Bereits zum 13. Male luden die Turner der SG Friedrichsgrün am vergangenen Sonntag zum traditionellen Schauturnen ein. Im sportlichen Jahresabschluss ging es diesmal um „Die Friedrichsgrüner Weihnachtsgeschichte“ nach den Erzählungen von Charles Dickens. Unter den strengen Augen von Scrooge und dem Weihnachtsgeist zeigte jede Altersklasse ihr Können an den Geräten. Von Rollen über Handstände, Räder, Überschläge und Saltis bis hin zu kompletten Übungen wurde alles präsentiert, was sich die Sportler im Laufe des Jahres antrainiert hatten. Katja Weigel umrahmte die turnerischen Darbietungen mit Episoden aus der Weihnachtsgeschichte. Als dann noch der Weihnachtsmann die Halle betrat, konnten sich die jungen Turner über ihr Weihnachtsgeschenk – eine Müslischale für das gesunde Sportlerfrühstück – freuen.