Verbesserter Hochwasserschutz in Crossen

muldendammDer Zwickauer Ortsteil Crossen dürfte bei einem künftigen Hochwasser besser beschützt sein als bisher. Die Landestalsperrenverwaltung hat einen Deich verlegt und der Mulde damit mehr Überschwemmungsgebiet gegeben. 22 Hektar Ackerfläche stehen im Falle eines Hochwassers nun zusätzlich bereit, was den Pegel um bis zu 70 Zentimeter absenken könnte.