Unbekannter raubt Apotheke aus

Lichtenstein – An der Glauchauer Straße wurde am Freitagnachmittag eine Apotheke überfallen. Der Täter forderte von einer der Angestellten den Inhalt der Kasse. Dabei fuchtelte er der Frau mit einer Einkaufstüte vor der Nase herum. Ob sich darin eine Waffe befand, ist unklar. Mit dem erbeuteten Geld flüchtete der Mann anschließend zu Fuß. Der Räuberr soll etwa 1,65 Meter groß und schlank sein. Bekleidet war er mit einer Jeans und einer dunklen Jacke. Auf dem Kopf trug er eine dunkle Mütze. Markant sind die dunkle Sonnenbrille und ein kleiner Kinnbart. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei entgegen, Telefon 0375/ 4284480. – Foto: Ralph Köhler