UFO landet in Glauchau

UFO2015Eine der britischsten Rockbands der Musikgeschichte hat erstmals seit über 20 Jahren wieder ein Studioalbum in ihrer Heimat aufgenommen. Das Werk heißt „A Conspiracy Of Stars“, stammt von der Rocklegende UFO und atmet textlich und stilistisch exakt jene englische Souveränität, für die diese Band seit mehr als 45 Jahren bekannt ist. Ein starkes Stück Musik, das sich über 11 neue Songs erstreckt und all das in sich vereint, wofür die fünf Musiker stehen: kernige Riffs, markante Hooks, abwechslungsreiches Songwriting und intelligente Texte. Am 24. Oktober kommen die Original-UFO’s Phil Mogg (Gesang), Paul Raymond (Keyboards, Gitarre), Andy Parker (Schlagzeug) gemeinsam mit ihrem Leadgitarristen Vinnie Moore sowie Bassist Rob De Luca damit in die Alte Spinnerei nach Glauchau. Einlass ist um 20 Uhr, Konzertbeginn um 21 Uhr. Als Vorband stehen „Red’s Cool“ auf der Bühne.