Tag der Patientensicherheit im HBK

HBK_HändedesinfektionDas Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau nimmt am Donnerstag am 1. Internationalen Tag der Patientensicherheit teil. Schwerpunktthema ist „Hygiene und Vermeidung von Infektionen“. Ins Leben gerufen wurde der Aktionstag vom Bündnis Patientensicherheit und seine internationalen Partnerorganisatoren. Ziel ist es, das Bewusstsein für vermeidbare Risiken in Gesundheitseinrichtungen zu schaffen. Die Besucher werden unter anderem über das korrekte Tragen von Schutzkleidung und die richtige Handhabung von Abfall innerhalb der Klinikabläufe informiert. So wird die korrekte Händedesinfektion geübt und anschließend unter der UV-Lampe überprüft.