Streckenfest mit Draisinen- und Dampfsonderfahrten

Waldeisenbahn_DraisineZum 139-jährigen Bestehen der Eisenbahnverbindung Werdau-West – Wünschendorf/Elster veranstaltet der Eisenbahnförderverein Friedrich List am Wochenende sein 4. Streckenfest. Am Samstag und Sonntag gibt es auf der 1999 stillgelegten Bahnstrecke Draisinen- und Dampfsonderfahrten. Zwischen Werdau-West – Langenbernsdorf – Teichwolframsdorf und Trünzig kommen ein Schienentrabi, eine Dampfdraisine sowie eine historische Handhebeldraisine zum Einsatz. Mit dem Fahrtenprogramm will der Verein für mehr Bahn und Nachhaltigkeit im ländlichen Raum und somit für die Reaktivierung der Werdauer Waldeisenbahn werben. Insgesamt 10 Fahrten je Richtung sind im Wechsel zwischen Dampfexpress und Schienenexpress vorgesehen. Am Samstag gibt es eine zusätzliche Abendfahrt zwischen Trünzig – Werdau/West und zurück.