Stadt beendet Frühjahrsbepflanzung

Mit der Bestückung der Rabatten am Platz der Deutschen Einheit fand die diesjährige Frühjahrsbepflanzung in Zwickau heute ihren Abschluss. In vier großen Beeten kamen verschiedenfarbige Stiefmütterchen und Tausendschönchen in den Farben Rot und Weiß in die Erde, Narzissen ergänzen die Gestaltung der Flächen. In diesem Jahr verschönern insgesamt 19.000 Stiefmütterchen, 5.000 Tausendschönchen und 650 Narzissen das Zwickauer Stadtbild. Die Gesamtkosten für die Frühjahrsbepflanzung betragen rund 12.100 Euro.