Sprayer verunzieren Hausfassade

Zwickau, OT Mitte-West – Graffitisprayer haben ihre Vorliebe für einen bestimmten Zwickauer Fußballverein einmal mehr auf kriminelle Art zur Schau gestellt. In der Nacht zum 20. Februar verunstalteten sie die Fassade eines Hauses auf der Spiegelstraße auf einer Fläche von rund 1,5 x 6 Metern. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf 200 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und hofft auf Zeugenaussagen. Hinweise nimmt das Revier in Zwickau unter Telefon 0375/ 44580 entgegen.