Schulwegkontrollen zu Beginn des neuen Halbjahres

Zu Beginn des neuen Schulhalbjahres wollen die Verkehrspolizeiinspektion und die Reviere der Polizeidirektion Zwickau im Landkreis Zwickau und im Vogltandkreis am Montag verstärkt im Bereich der Schulwege Kontrollen durchführen. Neben der Einhaltung der vorgeschriebenen Geschwindigkeit werden die (richtige) Nutzung der Rückhalteeinrichtungen sowie der technische Zustand der Fahrzeuge kontrolliert. Ebenfalls wird auf das verkehrsgerechte Verhalten von Eltern und Kindern auf dem Schulweg Augenmerk gelegt. Dadurch soll die Sicherheit der Kinder auf den Schulwegen erhöht werden.