Schneefall und Chaos wieder eine Einheit

Neuschnee und eisige Straßen sorgten heute Morgen in Westsachsen für verstopfte Straßen und kilometerlange Staus. Sommerreifen und unangepasste Geschwindigkeit sorgten für zahlreiche Unfälle. Im Landkreis Zwickau war der Winterdienst seit 3 Uhr im Einsatz – nach einer genau definierten Prioritätenliste.