„Schaufenster Zukunft“ in der Zwickauer Hauptstraße

Die Stadt Zwickau ist seit heute um eine Rarität reicher. Ein Gläsernes Klassenzimmer – das erste überhaupt in einer bundesdeutschen Fußgängerzone – wurde in der Hauptstraße eröffnet. Als Schaufenster in die Zukunft bereichert es ab sofort die Ganztagsangebote der Humboldtschule. Möglich war die räumliche und technische Ausstattung maßgeblich durch die Unterstützung von GGZ, IndiKar und Borsig ZM.