Sachbeschädigungen an Fahrkartenautomaten

Zwickau, OT Marienthal – Zwischen Montagabend und Dienstagvormittag wurde auf der Marienthaler Straße/Kreuzung Luisenstraße ein Fahrkartenautomat beschädigt. Die Täter hatten die Scheibe des Touchpad eingeschlagen. Auch auf der Karl-Keil-Straße wurde das Touchpad eines Fahrscheinautomaten beschädigt. Den Gesamtschaden beziffern die Verkehrsbetriebe mit etwa 1.200 Euro. Hinweise zu den Tätern nimmt das Revier Zwickau unter Telefon 0375 44580 entgegen.