Rubine tanzen bei Deutscher Meisterschaft

tsg-rubin_dm_standard_darmstadt6Am 17. September Mit einem dritten Platz in der Hauptgruppe B schafften Ben Großpietsch und Jessica Neef am 17. September den Aufstieg in die höchste Leistungsklasse der Jugend – die A – Klasse. Somit war das Paar der TSG Rubin Zwickau auch für die Deutschen Meisterschaften in Darmstadt qualifiziert. Die Wettkämpfe wurden am 9. Oktober in Darmstadt ausgetragen. Ben und Jessica überlegten lange, ob sie an den Start gehen. Nur drei Wochen zwischen Aufstieg und Meisterschaft in der neuen Klasse sind eine kurze Zeit. Sie entschieden sich für dieses Turnier, um sich dort mit den besten Paaren des Landes vergleichen zu können und so wertvolle Erfahrungen zu sammeln. In Deutschland gibt es derzeit 324 Paare in der Jugend A. Nur wenige von ihnen starten auch tatsächlich bei den Deutschen Meisterschaften. Ben und Jessica belegten bei ihrer ersten Teilnahme den 42. Platz. Ihr Trainer meinte hinterher zuversichtlich: „Es war Eure erste DM in dieser Altersklasse, zwei folgen hoffentlich noch. Sie diente nur dem Sammeln von Erfahrungen.“