RSC-Rollis Fünfter beim Champions Cup

Im letzten Spiel beim Champions Cup 2014 in Madrid musste der RSC-Rollis Zwickau gegen Santa Lucia aus Italien um Platz 5 aufs Feld. In einer Partie auf Augenhöhe war von Anfang an kein Favorit festzustellen. Nach einem holprigen Start gewann der RSC am Ende mit 59:54 (13:18, 25:26, 37:37). Damit sicherten sich die Rollis wie im Vorjahr den 5. Platz. Den Champions Cup 2014 hat erneut Vorjahressieger Galatasaray Istanbul gewonnen. Im Endspiel standen sie den Gastgebern von Fundosa Once gegenüber. Am Ende fiel die Entscheidung recht knapp aus, nur wenige Punkte trennten beide Mannschaften beim Schlusspfiff. Galatasaray gewinnt mit 71:64.