Rathaus lädt zum Gitarrenkonzert

Ein Gitarrenkonzert der etwas „anderen Art“ bietet das Berliner Gitarrenduo Teacher’s Passion am Mittwoch zum nächsten Rathauskonzert in Werdau. Gegründet 1999 von den Gitarrenlehrern Lutz Ebert und Robert Hoffmann, macht das Duo seitdem mit anspruchsvollen eigenen Kompositionen aus Einflüssen verschiedenster Coleur von sich reden, die jedoch nie verkopft oder anstrengend über die Bühne kommen. In dem von den Musikern selbst moderierten Konzert kommt außerdem diverse „Hand und Fußpercussion“ zum Einsatz. Des Weiteren werden interessante Klangfacetten durch Gitarrensynthesizer, Effektgerät und die Verwendung von Loops geschaffen. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Karten gib es zum Preis von 10 EUR ( Schüler 5 EUR) an der Werdauer Stadtinformation und an der Abendkasse.