Polnischer Prog Rock im Bergkeller

Eine der besten Neo Prog Bands gastiert am 23. November im Bergkeller Reichenbach. Mitte der Achtziger Jahre, während einer Zeit, als der New Wave die allgemeine Musikszene beherrschte, kam es fast einem Anachronismus gleich, in Polen eine Progressive Rock Band zu gründen. Doch von Anfang an folgten „Collage“ der goldenen Regel „Tu nie dass, was die anderen Dir sagen“. Aber nicht nur durch diese Einstellung, sondern auch durch ihren unverwechselbaren, hochmelodischen neo-progressiven Stil, spielten sich die Musiker über die Jahre in die Herzen ihrer Fans. Selbst in Westeuropa, vor allem in Holland und Frankreich, erarbeiten sie sich, trotzdem dass sie zu Beginn nur in polnisch sangen, eine große Fanschar. Nach der Auflösung der Band folgte nun vor ein paar Wochen die Reunion! „Collage“ mit neuem Sänger, besser denn je! So folge sofort die Bestätigung als Headliner beim Rosfest in Gettysburg , dem größten Progressiv-Festival in den USA!