Pilzausstellung in der Dänkritzer Schmiede

Die große gemeinsame Pilzausstellung der Pilzberater des Landkreises findet in diesem Jahr am 23/24. August in der Gaststätte „Dänkritzer Schmiede“ statt. Angesichts des derzeit guten Pilzaufkommens wollen die Veranstalter versuchen, ca. 150 Arten zusammen zu tragen. Nicht nur Speisepilze sind aktuell in größerer Menge in unseren Wäldern zu finden, sondern leider auch vermehrt Giftpilze oder ungenießbare Gegenspieler der beliebten Speisepilze. So sei in den letzten Wochen ein verstärktes Auftreten von stark giftigen Pantherpilzen zu verzeichnen gewesen. Gallenröhrlinge, auch Bitterpilze genannt, treten ebenfalls in großer Anzahl auf. Einmal mit in der Pfanne machen sie so manche Steinpilzmahlzeit ungenießbar. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Mitgebrachte Pilze können vor Ort bestimmt werden.