Patiententag am HBK Kirchberg

Neben medizinischen Fachvorträgen sind Patiententage fester Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit am Heinrich Braun Klinikum. Um chronisch-entzündliche Darmkrankheiten ging es am vergangenen Samstag im HBK Kirchberg. Gleichzeitig hatten die Besucher die Möglichkeit, die kürzlich sanierte Station 03-A der Klinik für Minimalinvasive Viszeralchirurgie und Proktologie in  Augenschein zu nehmen.