Ortsdurchfahrt wird ausgebaut

Ab Mittwoch wird die Ortsdurchfahrt Vielau-Friedrichsgrün auf 1,3 Kilometer Länge vom Abzweig nach Reinsdorf bis zum Gewerbegebiet ausgebaut. Neben dem klassischen Straßenbau ist die Erneuerung von Gehwegen und Parkflächen sowie die Sanierung vorhandener Stützwände geplant. Die Gesamtkosten von rund 2,2 Millionen Euro teilen sich der Freistaat und die Gemeinde Reinsdorf. Gleichzeitig werden im Auftrag der Wasserwerke Zwickau vorhandene Trinkwasserleitung ausgewechselt und Entwässerungsleitungen ergänzt. Stromleitungen und die Straßenbeleuchtung werden im Bereich Friedrichsgrün auf 300 Metern Länge ebenfalls erneuert. Die voraussichtliche Bauzeit soll 18 Monate betragen. Der Ausbau der Staatsstraße erfolgt abschnittsweise unter Vollsperrung. Für den Durchgangsverkehr wird eine großräumige Umleitung über die B 93 Wilkau-Haßlau – Staatsstraße S 283 Reinsdorf-Friedrichsgrün ausgeschildert. Die im Baubereich verkehrenden Buslinien werden ebenfalls umgeleitet.