Olympiasieger singt bei „Philharmonic Rock am Sachsenring“

Am 25. August verwandelt sich die Rennstrecke am Sachsenring wieder in einen Open Air-Konzertsaal. Wo sonst Motorengeräusche von Rennmaschinen in der Luft vibrieren, erklingen Hits aus Klassik, Rock und Pop. „Philharmonic Rock am Sachsenring“ ist ein musikalisches Sommerhighlight der Superlative, welches in der Region seines Gleichen sucht. 2014 fand die Veranstaltung zum ersten Mal statt. Wer diesmal dabei sein wird, verrieten die Organisatoren vor kurzem in den Zwickau Arcaden. – Foto: Matthias Pohle