Neues Turniertanzpaar bei der TSG Rubin Zwickau

Viele Tänzerinnen und Tänzer nutzen die schulfreie Zeit für ein Zusatztraining. Die Turniertänzer der TSG Rubin Zwickau bereiten sich in einem Workshop auf die Landesmeisterschaften am 3./ 4. Februar 2018 vor. Mit dabei sind auch Franz Elias Gülland und Amelie Renner. Sie sind erst seit wenigen Monaten Mitglieder im Verein. „Das tolle Vereinsleben, der super Zusammenhalt unter den Paaren, obwohl sie auf der Tanzfläche Konkurrenten sind und der sehr gute Trainer waren die wichtigsten Gründe für uns, nach Zwickau zu wechseln.“ verrät der Dreizehnjährige. Er tanzt bereits seit 2008, seine 14-jährige Partnerin seit 2006. Gemeinsam können sie schon auf viele Erfolge zurück blicken. Seit fast zwei Jahren tanzen sie in der B-Klasse. Das große Ziel sind die Landesmeisterschaften in Dresden. Beide haben viel trainiert und sich weiter verbessert. Im Februar möchten sie sehen, wo sie stehen. „Natürlich wollen wir weit nach vorn kommen.“, sind sich beide einig.