Neues Angebot im Kampfkunstzentrum

KampfkunstAuf Grund der anhaltend hohen Nachfrage veranstaltet das Kampfkunstzentrum Zwickau kurz vor Ostern einen neuen Selbstverteidigungskurs. Er findet jeweils mittwochs von 18.30 bis 20 Uhr in den vereinseigenen Trainingsräumen, Brunnenstraße 17-19, statt. Beginnend mit dem 23. März sind ingesamt 10 Doppelstunden á 45 Minuten geplant. Darin geht es um einfache Verteidigungstechniken, Stimme und Körpersprache, Nähe und Distanz sowie um Verhaltensregeln im Alltag. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt. Anmeldungen sind per Mail unter jens.juraschka@kampfkunstzentrum-zwickau.de oder auf Facebook möglich.