Neuer Kreisvorstand bei der Jungen Union

Tronje HagenDie Mitglieder der Jungen Union aus dem gesamten Landkreis Zwickau haben am vergangenen Freitag in Glauchau einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Kreischef ist der Mülsener Gemeinderat Tronje Hagen. Der 27-Jährige arbeitet als Geschaftsführer der CDU-Kreistagsfraktion Zwickau. Er wurde ohne Gegenkandidat zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der langjährige Kreisvorsitzende Florian Gräßler aus Weidensdorf kandidierte nicht erneut für das Amt, bleibt aber einer der Stellvertreter. Den neuen Kreisvorstand komplettieren Julien Reiter und Rebekka Renneberg aus Hohenstein-Ernstthal, Jan Schuster aus Lichtenstein, Marcel Kruppa und Alexander Klier aus Glauchau sowie Sascha Riedel aus Lichtentanne. Die Junge Union Zwickau hat 110 Mitglieder und ist der größte jugendpolitische Verband im Landkreis.