Neuer Hybrid-OP Highlight beim Tag der offenen Tür im Klinikum Obergöltzsch

Wenn das Klinikum Obergöltzsch für interessierte Besucher seine Pforten öffnet, ist das Interesse und die Resonanz durchweg groß und positiv. Auch am letzten Samstag strömten über 1.000 Neugierige in das vogtländische Klinikum und, ohne Frage, das absolute Highlight war der neue Hyprid-Operationssaal.