Neue Presshärten bei INDIKAR in Wilkau-Haßlau

Der 7. April 2017 dürfte als weiterer Meilenstein in die Firmengeschichte der Individual Karosseriebau GmbH Wilkau-Haßlau eingehen. Nur acht Monate nach der Grundsteinlegung wurde im Gewerbegebiet Am Schmelzbach das Technologiezentrum Presshärten eröffnet. Mit der neuen Halle und der darin enthaltenen Hochleistungspresse ist der Automotive Spezialist in der Lage, gehärtete Dickblech-Panzerungsteile in Kleinstserie herzustellen. Davon konnten sich am vergangenen Freitag auch die zahlreich anwesenden Ehrengäste überzeugen.