Mulderadweg eine Woche voll gesperrt

Ab Mittwoch ist der Rad- und Fußweg an der Mulde im Bereich südlicher City Tunnel, zwischen Paradiesbrücke und  Glück-Auf-Brücke voll gesperrt. Grund sind Aufgrabungen für ein Sachverständigengutachten im Rahmen des noch laufenden Verfahrens zum City Tunnel wegen diverser Schäden am Fuß- und Radweg. Eine Beseitigung der Mängel erfolgt im Rahmen der Gewährleistungsfrist erst nach Vorlage des Gutachtens. Die Sperrung gilt voraussichtlich bis zum 30. April. Eine Umleitung für Radfahrer und Fußgänger ist ausgeschildert.