Ministerpräsident zu Besuch bei VW

Im November war er noch als „designierter“ Ministerpräsident in Zwickau. Einen Monat nach seiner Amtsübernahme kam Michael Kretschmer erneut in die Automobilstadt. Im Fahrzeugwerk von Volkswagen wollte sich der CDU-Politiker heute unter anderem über den anstehenden E-Mobilitätsumbau informieren. Mit Milliardeninvestitionen will der VW-Konzern das Fahrzeugwerk in Mosel zum europäischen Zentrum für E-Mobiltät ausbauen.