Mehr als 200 Anmeldungen für Kinderuni

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr kann die Westsächsische Hochschule Zwickau in diesem Jahr deutlich mehr Anmeldungen für die Kinderuni verzeichnen. Bisher haben sich schon mehr als 200 Kinder für die vier Vorlesungen angemeldet. Da der große Hörsaal auf dem Campus Scheffelstraße in diesem Jahr aber ausschließlich für die Kinder reserviert ist, können noch Plätze vergeben werden. Anmeldungen sind auf der Homepage der WHZ möglich. Die erste Vorlesung startet am 27. September. Ab 10 Uhr erklärt Prof. Dr. Christian-Andreas Schumann, wie ein Rallyewagen funktioniert und gibt einen Einblick in die Technik, den Aufbau und die Nutzung von Rennwagen. Auch Vorlesungen zum Thema Artenschutz, Energiespeicherung und Segelflug stehen auf dem Programm.  Konzipiert sind die Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren. Der Besuch der Kinderuni ist kostenfrei.