Konzert an der Silbermannorgel

Der italienische Organist Alessandro Bianchi ist am Sonntag in der Stadtkirche St.Georgen Glauchau zu Gast. Der Musiker wurde in Como geboren und studierte am Konservatorium Piacenza . Außerdem besuchte er Meisterklassen bei Nicholas Danby und Arturo Sacchetti. Er ist Organist der St. Pauls-Basilika im norditalienischen Cantu’ sowie an der Kathedrale Lugano. Er gastierte bei Orgelfestivals in fast allen europäischen Ländern sowie in USA, Mexico, Brasilien, Argentinien, Uruguay, Thailand, Australien und Südafrika. Spezialisiert auf italienische Orgelmusik, leitete er Meisterklassen in Italien, Spanien, England, Deutschland, den USA und in Mexico. An der Glauchauer Silbermannorgel spielt er Werke von J.S. Bach und italienischen Komponisten. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, Eintritt 5 € / Kinder, Schüler und Studenten haben freien Eintritt.