Konzert am Nachmittag im KON

Am Donnerstag findet im Zwickauer Konservatorium das nächste Konzert am Nachmittag statt. Ab 15 Uhr kommen unter anderem Kammermusik für Flöte, Violine und Cello, Kompositionen für Oboe und Klavier von G. Ph. Telemann und Musik von W. A. Mozart zur Aufführung. Dessen Lieblingsinstrument war die Klarinette. Aus seinem Divertimento soll daher Musik für Klarinette und Klavier erklingen. Das Konzert findet im Robert-Schumann-Saal in der Stiftstr. 10 statt, der Eintritt ist frei. Durch das Programm führt Ulrike Dachsel.