Klarer Eispiraten-Sieg in Kassel

Die Eispiraten Crimmitschau haben das Spitzenspiel in der Relegationsrunde für sich entschieden. Bei den Kassel Huskies setzten sich die Westsachsen am Dienstagabend deutlich mit 6:1 durch und sicherten sich damit drei wichtige Punkte im Kampf um den Kassenerhalt. Bis zur 42. Minute lagen die Gäste bereits mit 4:0 in Führung. Kurz darauf gelang den Huskies der Ehrentreffer. Ein weiteres Mal ließ sich Crimmitschaus Keeper Ryan Nie aber nicht überwinden. Nach vier Siegen in fünf Spielen haben die Eispiraten nun 12 Punkte auf ihrem Konto und führen die Tabelle an.