Käuterwanderung in den Priesterhäusern

Mit Kindern und Familien geht es am Mittwoch in den Priesterhäusern auf Kräuterwanderung. Nachdem die Besucher ab 15 Uhr ausgewählte Museumsräume und den Hofgarten mit seinen mittelalterlichen Hochbeeten erkundet haben, begeben sie sich auf die Suche nach nutzbaren Pflanzen entlang der Mulde. Im Verlauf dieser Sonderaktion lernen die Teilnehmer wichtige Würz- und Heilkräuter sowie deren Einsatzmöglichkeiten kennen. Darüber hinaus werden kurzweilige Geschichten über die Vorstellungen der Menschen im Mittelalter erzählt, welche Zauberkraft von welchen Pflanzen ausgehen soll. Zum Abschluss haben alle bei schönem Wetter die Möglichkeit, den Kräuternachmittag mit einem kleinen Picknick im Freien abzuschließen. Das Angebot richtet sich an Familien und Kinder zwischen 8 und 15 Jahren. Eine Voranmeldung ist zwingend notwendig: Telefon 0375 834551, E-Mail: priesterhaeuser@zwickau.de